Podcast zur Digitalen Transformation

Andreas Bildstein bei der Aufzeichnung einer Podcast-Folge

Quelle: Fraunhofer IPA/Foto: Rainer Bez

Podcast zur Digitalen Transformation

Was bringt die Digitalisierung kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)? Wie setzen sie diese am besten um? Wo können sie sich dabei helfen lassen? Diese und weitere Fragen klärt Andreas Bildstein von der Forschungsgruppe Umsetzungsmethoden für die Digitale Produktion am Fraunhofer IPA in seinem neuen Podcast.

Veröffentlicht am 7.6.2021

Lesezeit ca. 1 Minuten

»Jedes Unternehmen kann aus der Digitalen Transformation einen Nutzen ziehen«, ist Andreas Bildstein überzeugt. Der Forscher, der von den meisten Kolleginnen und Kollegen am Fraunhofer IPA einfach nur »Billy« genannt wird, muss es wissen. Er begleitet KMU seit Jahren bei der Umsetzung digitaler Lösungen. Die Erfahrungen und Erkenntnisse, die er dabei gesammelt hat, teilt er nun in seinem Podcast »Billys KMU Corner – Der Podcast zu Umsetzungsmethoden für die digitale Produktion« mit seinen Hörerinnen und Hörern. In jeder Folge widmet sich Bildstein einem anderen Aspekt der Digitalen Transformation. In sieben bis 14 Minuten langen Folgen zeigt Bildstein, dass die Digitale Transformation kein Sprint, sondern ein Marathon ist, auf den man sich sorgfältig vorbereiten sollte. Er gibt Tipps und Hilfestellung bei der Umsetzung und verrät, wo sich KMU Inspiration und Hilfe holen können. Am Ende gibt es jeweils ein pointiertes Schlussplädoyer.

Alle zwei Wochen, immer montags, erscheint eine neue Folge.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Andreas Bildstein

Leiter der Gruppe Umsetzungsmethoden für die digitale Produktion
Telefon: +49 711 970-1255

Schreibe einen Kommentar